Schützendamen gewinnen Freundschaftsschießen


Das kürzlich stattgefundene Freundschaftsschießen der Schützendamen gegen Aschhausen wurde von Gristede gewonnen. Bei einer sehr guten Beteiligung war Aschhausen mit 11 Frauen anwesend mit einem Ergebnis von 999 Ringen was ein Durchschnitt von 90,8 Ringe bedeutete.
Die Gristederrinnen gingen mit insgesamt 16 Teilnehmer an den Start und schossen ein Ergebnis von 1457 Ringen. Hier betrug der Durchschnitt 91,06 Ringe.