Rundenwettkämpfe ausgesetzt ! / Schießstand geschlossen !

Mit dem Beschluss der Bundesregierung vom 28. Oktober 2020 und den damit verbundenen "Lockdown Light" bezüglich der Corona-Pandemie sind zum einen die aktuellen Rundenwettkämpfe abgesagt, und zum anderen wird der Schießstand in Gristede bis auf Weiteres geschlossen: 

Hierzu ein Auszug vom Infoblatt von Rolf Kaiser vom Ammerländer Schützenbund: 

"Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,
die Corona-Infektionen steigen aktuell wieder sehr stark an.Aus diesem Grund möchten wir Euch entsprechend informieren das: 1. Die ASB-Rundenwettkampf-Saison wird mit sofortiger Wirkung ausgesetzt. Ob sie wieder aufgenommen wird oder komplett abgesagt wird, wird zu einem späteren Zeitpunkt unter der Berücksichtigung des Verlauf der Corona-Krise entschieden."


Desweiteren die Info der Gemeinde Wiefelstede zur Schließung des Schießstands:

Im Hinblick auf die steigenden Corona-Fallzahlen und die rechtlichen Einschränkungen in allen Lebensbereichen sowie der ergangenen Niedersächsischen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Niedersächsische Corona-Verordnung) sind die Sportplätze, Sport- und Turnhallen sowie Mehrzweckgebäude (Sportanlagen) gemäß Anordnung der Gemeinde Wiefelstede ab Montag, 02.11.2020, geschlossen bzw. gesperrt.

Die Sperrung/Schließung der Sportplätze, Sport- und Turnhallen für den Sportbetrieb der Vereine sowie der Mehrzweckgebäude für Versammlungen und Veranstaltungen gilt bis auf Weiteres, sofern seitens der Gemeinde Wiefelstede keine weitere Nachricht erfolgt.